Bild: /www.pexels.com
"Gott sei Dank nicht allein" - ein online-Kaffeeklatsch-Familiengottesdienst
"Gott sei Dank nicht allein" - ein online-Kaffeeklatsch-Familiengottesdienst
Veranstaltungsdetails
Beginn: 01. November 2020 - 15.00 Uhr
Ende: 01. November 2020 - 16.00 Uhr
Anmeldeschluss: 27. Oktober 2020
Kursleitung: Jens Ehebrecht-Zumsande, Sabine Gautier, Ursula Soumagne, Dr. Bettina Knauer

Ein gemeinsames Projekt vom Kulturforum21 und der Pastoralen Dienststelle:

Wir laden herzlich zu einem Experiment ein: Ein online-Kaffeeklatsch-Familiengottesdienst.

Worum es inhaltlich geht:
Es geht um das Zusammenleben in der Familie. In Anlehnung an das Foto-Kunstprojekt "Familiy affairs - Familie im Bild", schauen wir auf eigene Erfahrungen, nehmen künstlerische Auseinandersetzungen zum Thema wahr und werfen auch einen Blick in die Bibel. Denn die Bibel ist auch ein Buch voller Familiengeschichten. Das ganze Leben kommt darin vor: Liebe und Lust, Freude und Leid, Streit und Versöhnung. Diese Freude, das Leid, den Streit und die Versöhnung wollen wir in einem Gottesdienst vor Gott bringen. Denn über allem steht Gottes Zusage und Wunsch: "Es ist nicht gut, dass der Mensch allein bleibt." Darum lautet das Leitwort für unseren Gottesdienst "Gott sei Dank nicht allein!"

Ort: Bei euch zu Hause! Wir laden euch ein per Videokonferenz (Zoom) dabei zu sein! Am besten ist es, wenn ihr euch zu Hause rund um einen Tisch zum "Kaffeeklatsch" versammelt, mit allem, was für euch dazugehört: Kaffee, Tee oder Saft, Kuchen Muffins oder Kekse - ganz so, wie es für euch passt.

Was ihr dafür braucht:
- Die Neugierde und Bereitschaft sich auf dieses Experiment einzulassen
- Einen Internetzugang
- Einen Computer, oder ein Laptop o.ä. mit Kamera (Achtung;: Ihr schaut in ganz viele andere Wohnzimmer und alle anderen schauen zu euch nach Hause)

Wie der Gottesdienst abläuft
- Wir schicken euch ein paar Tage vorher noch ein kl. Materialpaket zu mit Infos zum Einloggen in die Onlineplattform, einem Gottesdienstablauf, den Lied- und Gebetstexten, mit einem Impulsblatt für eine kleine Vorbereitung
- Ihr versammelt euch am Sonntag, dem 1.11. kurz vor 15 Uhr zu einem "Kaffeeklatsch" und wählt euch in die Gottesdienstplattform ein.
- Wir feiern dann ungefähr für eine Stunde zusammen online den Gottesdienst

Hier findet ihr schon mal eine kleine Einstimmung in das Thema: https://www.youtube.com/watch?v=gDmilmuD8o0

Veranstaltungsort

Videokonferenz bei Zoom
Grundlagenreferat "Kirche in Beziehung"


online anmelden
powered by webEdition CMS